Badmintonabteilung

Aktuelles

Badminton fuer Kids ab 10 Jahre

Das im letzten Sommer neu installierte Training für Kinder ab 10 Jahre wird sehr gut angenommen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nach den Osterferien (10. April 2018)... 

Abteilungsversammlung 2018

Die diesjährige Abteilungsversammlung fand am Samstag, 17. März.2018, in unserem Vereinslokal Hotel Eusterschulte statt. Unter anderem wurde ein Rückblick auf die zurückliegende Saison gehalten sowie Überlegungen zur kommenden... 

Neue Trikots im Jahr 2017

In der laufenden Saison 2017/18, die im September gestartet ist, geht die Badminton-Mannschaft des TuS Wadersloh in neuen Trikots auf Punktejagd. Bei den... 

Abteilungsleiter

Christian Berhorst
Telefon: 02523/98 96 45
Mobil: 0151/40 55 04 59
E-Mail: badminton@tus-wadersloh.de

Die Geschichte des TuS Wadersloh Badminton

glocke_88_300Die Badmintonabteilung des TuS Wadersloh wurde am 29. Januar 1988 durch unseren damaligen Abteilungsleiter Karl-Heinz Geimer gegründet.

Karl-Heinz Geimer war insgesamt 17 Jahre lang an der Spitze der Abteilung bis er Anfang 2005 das Amt an Christian Berhorst übergab. Für den vorbildlichen Einsatz und die geleistete Arbeit sei ihm an dieser Stelle ein herzliches Wort des Dankes gesagt.

Nachdem in den ersten beiden Jahren Aufbauarbeit geleistet wurde, damals noch in der Sporthalle der Realschule, meldete man zur Saison 1990/1991 die erste Mannschaft zum Spielbetrieb an. Diese bestand aus Jugendlichen, die teilweise heute noch aktiv in unserer 2. Seniorenmannschaft spielen. Der Erfolg stellte sich auch schnell ein, konnte man sich in der Staffel doch direkt behaupten und den Meistertitel holen.

Von den Anfängen beim TuS Wadersloh konnte man damals auch in der "Glocke" lese (klick auf rechtes Bild für größere Darstellung).

 

 

Die erste Vereinsmeisterschaft

Die Geschichte der internen Vereinsmeisterschaften geht auch auf das Jahr 1988 zurück. Hier fanden diese zum ersten Mal statt. Teilnehmer und Erstplatzierte zeigen die folgenden Fotos: (leider noch in schwarz/weiß)


 

Herren-Einzel Vereinsmeister wurde damals Thomas Karrengarn (mitte), 2. wurde Helmut Rothfeld (links) und 3. Christian Berhorst (rechts):

vereinsmeister_herren_88_512


Im Damen-Einzel wurde Andrea Funke Vereinsmeisterin, den 2. Platz belegte Susanne Eckert, 3. wurde Birgit Osburg (Stienemeier):



Aktuell: Abteilungsversammlung 2018

Beitrag vom 26.03.2018

Die diesjährige Abteilungsversammlung fand am Samstag, 17. März.2018, in unserem Vereinslokal Hotel Eusterschulte statt. Unter anderem wurde ein Rückblick auf die zurückliegende Saison gehalten sowie Überlegungen zur kommenden Spielzeit 2018/2019 vorgebracht. Final wurde hier die Entscheidung getroffen und von den Anwesenden getragen, zur neuen Saison keine Mannschaft zu melden. Weitere Details können die Mitglieder der Badmintonabteilung dem Protokoll entnehmen. 

Ebenso standen Wahlen auf dem Programm. Hier schlug der Abteilungsleiter Christian Berhorst vor, ein Leitungsteam einzuführen, um die erforderlichen Aufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen. Als Eventmanager wurde Peter Borgmeier und als zweiter Abteilungsleiter Jürgen Kieslich von der Versammlung gewählt.

dsc0056.jpg
   

Ein geselliges Beisammensein beschloss den Abend.